Legal notice

Firmenbezeichnung
Diese Website wurde von Ostrum Asset Management erstellt. Sie wird von Ostrum Asset Management verwaltet und aktualisiert.
Ostrum Asset Management

Asset management company regulated by AMF under n° GP-18000014 – Limited company with a share capital of 48 518 602 euros – Trade register n°525 192 753 Paris – VAT: FR 93 525 192 753 – Registered Office: 43, avenue Pierre Mendès-France, 75013 Paris – www.ostrum.com

Anschrift der Regulierungsbehörde:
Autorité des Marchés Financiers (AMF)
17 place de la Bourse
75082 Paris Cedex 02

Verantwortlicher für die Veröffentlichung: Philippe  Setbon, Kommunikation: Stéphanie Kowalski, head of Communications and CSR ;

Webhoster: Alterway Hosting, 227 Bureaux de la colline, 1 rue Royale - Bât. D, 92210 Saint-Cloud

Tel.: +33 (0) 1 41 16 34 95

Allgemeine Nutzungsbedingungen
Diese Website und die auf ihr bereitgestellten Informationen können unter der Bedingung genutzt werden, dass die vorliegenden Nutzungsbedingungen uneingeschränkt eingehalten werden.

Die Informationen, die Sie auf dieser Website finden oder die Ihnen über diese Website angeboten werden, sind allgemeiner Natur und können daher nicht als an Ihre persönlichen Anforderungen oder bestimmte Umstände angepasst angesehen werden.

Ostrum Asset Management  hat das Recht, jederzeit die auf dieser Website bereitgestellten Informationen im eigenen Ermessen und unangekündigt zu ändern.

Ostrum Asset Management  trifft alle erforderlichen Vorkehrungen, um sich dessen zu versichern, dass die veröffentlichten Informationen so vollständig, richtig, genau und aktuell wie möglich sind. Ostrum Asset Management  kann nicht für Fehler bzw. Mängel, die möglicherweise in der Website enthalten sind, oder für Schäden, die aus der Nutzung dieser Informationen erwachsen können, haftbar gemacht werden.

Sollte es trotz allem den Anschein haben, dass die veröffentlichten Informationen Fehler enthalten oder dass auf dieser Website erwartete Informationen fehlen, ist Ostrum Asset Management  bestrebt, diesen Zustand schnellstmöglich zu beheben, nachdem die Gesellschaft über diese Mängel in Kenntnis gesetzt wurde. Bitte melden Sie uns mögliche Fehler an die folgende Adresse: communication@ostrum.com.

Warnung hinsichtlich der auf dieser Website bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen

Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen (Daten, Grafiken und Dokumente) stammen zwar aus vertrauenswürdigen Quellen, stellen jedoch in keiner Weise eine Anlageberatung dar. Außerdem erfolgt die Nutzung dieser Website auf Ihre eigene und alleinige Verantwortung.

Falls Sie eine Anlage tätigen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Geschäftsträger, der Ihnen bei der Beurteilung der für Ihre Anforderungen geeigneten Produkte behilflich sein wird und Sie darüber hinaus auf mögliche Risiken hinweisen wird.

Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, enthebt dies Ostrum Asset Management  von jedweder derzeitigen oder zukünftigen Verantwortung im Hinblick auf Ihre Verwendung dieser Informationen. Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sind weder für die Weitergabe an noch für die Nutzung durch natürliche oder juristische Personen in einem Land oder einer Gerichtsbarkeit vorgesehen, wo eine solche Weitergabe oder Nutzung gegen gesetzliche Vorschriften und Verordnungen verstoßen würde oder wo eine solche Weitergabe oder Nutzung Ostrum Asset Management  oder seine Tochtergesellschaften dazu zwingen würde, den Registrierungsanforderungen in diesem Land oder dieser Gerichtsbarkeit gerecht zu werden. Es sind ggf. nicht alle Produkte oder Dienstleistungen in allen Ländern registriert bzw. zugelassen oder für alle Kunden verfügbar.

Die auf der Website verfügbaren Daten und Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt.

Keine der auf der Website bereitgestellten Informationen stellt ein Kaufangebot, eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren, eine Anlageberatung im Hinblick auf den Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers, ein Angebot oder eine Aufforderung durch Ostrum Asset Management  oder seine Tochtergesellschaften hinsichtlich der Bereitstellung von Anlageberatung oder finanziellen, juristischen, steuerlichen oder Anlagedienstleistungen oder von Dienstleistungen zur Platzierung oder zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten dar.

Weder Ostrum Asset Management  noch seine Tochtergesellschaften garantieren oder erklären, weder ausdrücklich noch stillschweigend, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen richtig, vollständig oder aktuell sind.
Jegliche Anlage in den OGAW darf erst nach der Lektüre des vereinfachten Prospekts bzw. des Dokuments mit den wesentlichen Informationen für Anleger des Fonds und der Jahres- und Halbjahresberichte, soweit verfügbar, erfolgen. Diese Dokumente sind auf dieser Website oder direkt bei der Verwaltungsgesellschaft des jeweiligen OGAW erhältlich.

Angebote und Werbung Dritter
Auf dieser Website können Angebote für Produkte oder Dienstleistungen sowie Werbung Dritter in Form von Bannern angezeigt werden. Wenn Sie auf eines dieser Banner klicken, werden Sie auf die Website eines Dritten weitergeleitet. Ostrum Asset Management  übernimmt keine Verantwortung hinsichtlich der Inhalte der Werbung und der für Angebote von Dritten geltenden Bedingungen. Diese werden im Auftrag dieser Dritten angezeigt. Falls Sie ein solches Angebot in Anspruch nehmen möchten, in irgendeiner Weise einen Vertrag mit einem solchen Dritten schließen möchten oder eine Beschwerde hinsichtlich derartiger Angebote und Werbung vorbringen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an diesen Dritten.
Verfügbarkeit – Kompatibilität
Ostrum Asset Management  setzt alles daran, sicherzustellen, dass keine Unterbrechung die Verfügbarkeit dieser Website beeinträchtigt, übernimmt jedoch keine Haftung für etwaige Schäden, die aufgrund von möglichen absichtlichen oder unabsichtlichen Unterbrechungen entstehen.

Ostrum Asset Management  bietet keine Garantie hinsichtlich der Kompatibilität der auf dieser Website befindlichen Dateien mit Ihrer Programminfrastruktur und Ihrer Hardware. In Ihrer Eigenschaft als Nutzer müssen Sie sicherstellen, dass Sie über eine geeignete Computerhardware und die erforderliche Software verfügen, einschließlich geeigneter Sicherheitssoftware (Firewall, Virenschutz).
Rechte zum Schutz geistigen Eigentums
Der Nutzer erkennt ausdrücklich an, dass die Informationen und die Daten, die ihm mitgeteilt werden, das Eigentum von Ostrum Asset Management  oder seinen Partnerfirmen sind und bleiben, wie auf der Website angegeben. Die Texte, Designs, Fotos, Bilder, Daten, Firmen- und Domänennamen, Marken, Logos und sonstigen Elemente sind durch die Rechte zum Schutz geistigen Eigentums geschützt.

Niemand darf sie vervielfältigen oder öffentlich verbreiten, ohne zuvor die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Ostrum Asset Management  eingeholt zu haben, soweit die Urheberrechte und verwandte Rechte dies nicht anderweitig verfügen. Als Nutzer haben Sie beispielsweise das Recht, Informationen von dieser Website herunterzuladen und diese für die private Nutzung zu vervielfältigen und sie kostenfrei im Familienkreis zu verbreiten.

Falls Ostrum Asset Management  es Ihnen gestattet, auf der Website eigene Beiträge oder Bilder zu speichern, dürfen Sie keine durch Rechte zum Schutz geistigen Eigentums geschützten Werke hochladen, falls Sie nicht Inhaber dieser Rechte sind oder über alle erforderlichen Genehmigungen der Berechtigten für die Nutzung dieser Werke auf der Website verfügen. Indem Sie Ihre Beiträge oder Ihre eigenen Fotos auf der Website speichern, erteilen Sie Ostrum Asset Management  ausdrücklich das Recht, diese Beiträge oder Fotos auf der Website zu veröffentlichen, ohne Anspruch auf eine Vergütung erheben zu können. In jedem Fall hält der Nutzer Ostrum Asset Management  vollumfänglich gegen Ansprüche Dritter schadlos.
Links zu Websites, die von Dritten verwaltet werden
Diese Website kann Links zu Websites enthalten, die von Dritten verwaltet werden. Diese Links werden auf der Website nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Ostrum Asset Management  übernimmt keinerlei Garantie für den Inhalt, die Qualität oder die Vollständigkeit solcher Websites und kann somit dafür nicht haftbar gemacht werden. Das Vorhandensein eines Links zu einer Website eines Dritten bedeutet nicht, dass Ostrum Asset Management  ein Abkommen zur Zusammenarbeit mit diesem Dritten geschlossen hat oder dass Ostrum Asset Management  die auf solchen Websites veröffentlichten Informationen genehmigt hat bzw. gutheißt.
Unzulässige Nutzung der Website
Als Nutzer dieser Website verpflichten Sie sich insbesondere dazu:
– die auf dieser Website veröffentlichten Informationen nicht auf unerlaubte oder rechtswidrige Weise zu nutzen;
– diese Website nicht auf solche Weise zu nutzen, dass die Website dadurch in irgendeiner Weise beschädigt, gestört, ihr Betrieb unterbrochen oder sie in ihrer Effizienz beeinträchtigt wird;
– diese Website nicht für die Übertragung oder den Versand von Computerviren oder von rechtswidrigem oder unerlaubtem Material oder von ungeeignetem Material jedweder Art und insbesondere nicht für Material beleidigender, obszöner oder bedrohender Natur zu nutzen;
– diese Website nicht auf eine Weise zu nutzen, die die Rechte einer natürlichen Person, einer juristischen Person oder einer Vereinigung und insbesondere die Rechte bezüglich der Privatsphäre und des geistigen Eigentums verletzt;
– diese Website nicht für den Versand und die Übertragung von Material zu verkaufsfördernden und Werbezwecken zu nutzen.
Ostrum Asset Management  behält sich das Recht vor, den Nutzer abzumahnen und/oder Privatklage zu erheben, wenn die Gesellschaft ihre Interessen oder die Interessen Dritter durch die Verletzung der vorstehenden Bestimmungen oder auf andere Weise beeinträchtigt sieht.

Personenbezogene Daten

Die Verarbeitung von Daten persönlicher Art („Personenbezogene Daten“) durch Ostrum Asset Management entspricht den geltenden gesetzlichen Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf die Verordnung (UE) 2016/679 (generell „Datenschutz-Grundverordnung“ oder „DSGVO“ genannt), des „Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 bezüglich Informatik, Dateien und Freiheiten“ und des „Gesetzes Nr. 2016-1321 vom 7. Oktober 2016 für eine digitalisierte Republik“.
Wir sind uns bewusst, dass es wichtig ist Ihre Personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch der Website https://www.ostrum.com/Website») zu schützen. Dieser Hinweis bezweckt Sie in klarer, präziser und zugänglicher Weise über die von uns bei Ihrem Besuch unserer Website vorgenommene Verarbeitung aufzuklären.

1-    Warum erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Ostrum Asset Management erfasst Personenbezogene Daten für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke in Bezug auf die von ihr ausgeführten Tätigkeiten. Durch den Betrieb ihrer Website verfolgt Ostrum Asset Management als für die Verarbeitung Verantwortliche die folgenden Zwecke:

  • Ablage von Cookies, die notwendig sind um das reibungslose Funktionieren der Website zu gewährleisten;
  • Verarbeitung von Daten, die der Nutzer freiwillig übermittelt hat um vom Abonnementservice profitieren zu können;

Im Abschnitt über « Cookies » werden Ihnen ausführlichere Informationen gegeben.

2-    Eine Erhebung, die rechtmäßig und auf das unbedingt notwendige Mindestmaß beschränkt ist
Als „Für die Verarbeitung Verantwortliche“ vergewissert sich Ostrum Asset Management der Rechtmäßigkeit der von ihr durchgeführten Verarbeitung, indem sie sicherstellt, dass jede Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten von Fall zu Fall festgestellt wird. Die hauptsächlichen rechtlichen Grundlagen in Verbindung mit den Aktivitäten der Website sind:

RECHTSGRUNDLAGE

ZWECK DER VERARBEITUNG

 

Ihre Zustimmung

Verarbeitung der Daten, die Sie beim Abschluss Ihres Abonnements freiwillig übermittelt haben, damit Ihnen unsere Veröffentlichungen zugesandt werden, bzw. bei der Verwendung des Kontaktformulars

 

Von Ostrum Asset Management verfolgte berechtigte Interessen

 

Ablage von Cookies, die notwendig sind um das reibungslose Funktionieren der Website zu gewährleisten (weitere Informationen im Abschnitt „Cookies“)

Die von Ostrum Asset Management auf ihrer Website durchgeführte Verarbeitung beschränkt die Erhebung von personenbezogenen Daten auf das unbedingt Notwendige. Es werden nur solche Informationen verarbeitet, die im Hinblick auf die von der Verarbeitung verfolgten Zwecke  zweckentsprechend, relevant und nicht über den Zweck hinausgehend sind.

3-    Art der erhobenen Informationen
Die Menge und die Art der verarbeiteten identifizierenden Daten variiert je nach der auf der Website in Betracht gezogenen Verarbeitung. Zum Beispiel werden in Bezug auf unseren Abonnementservice Ihr von Ihnen freiwillig angegebener Name sowie Ihre Adresse verwendet.
In jedem Fall werden ausschließlich im Hinblick auf die von der Verarbeitung verfolgten Zwecke  zweckentsprechende, relevante und nicht über den Zweck hinausgehende Informationen erhoben.

4-    Die Dauer der Aufbewahrung der Daten
Die Dauer der Aufbewahrung der von Ostrum Asset Management erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten ist beschränkt und wird von Fall zu Fall, je nach Verarbeitungszweck und regulatorischen Anforderungen, festgelegt (Empfehlungen der französischen Datenschutzbehörde „CNIL“, rechtliche Bestimmungen, usw.). Die für die Nutzung der Website auf Ihrem Computer gespeicherten „wesentlichen“ Cookies werden nicht länger als einen Monat aufbewahrt. Die Daten, die Sie beim Abschluss Ihres Abonnements freiwillig zur Verfügung stellen, werden nur für die Dauer Ihres Abonnements aufbewahrt.

5-    Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten
Ostrum Asset Management ergreift technische und organisatorische Maßnahmen um Ihre identifizierenden Daten zu sichern. Es werden sämtliche Vorkehrungen getroffen um die Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten. Diese Maßnahmen ermöglichen es sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten weder beschädigt oder verzerrt, noch von unbefugten Dritten eingesehen werden.
Gegebenenfalls sind wir angesichts einer Verletzung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet dies der CNIL zu melden und Sie darüber umgehend zu informieren.

6-    Empfänger oder Empfängerkategorien der Daten
Die Übermittlung Ihrer Daten an Datenempfänger („Empfänger“) erfolgt stets aus rechtmäßigen Gründen. Diese Übermittlung Ihrer Personenbezogenen Daten ist für die Aufrechterhaltung des Betriebs unserer Website sowie die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen wesentlich. Ihre Personenbezogenen Daten werden in keinem Fall veräußert oder verliehen.
Wenn Dritten Zugang zu unserem Informationssystem gewährt wird, sind die Ihnen gewährten Rechte strengstens auf deren Tätigkeitsbereich begrenzt (Least Privilege Prinzip). Sämtliche Aktionen eines solchen Dritten werden nachverfolgt um zu prüfen, ob sie mit der ihm anvertrauten Mission im Einklang stehen.

7-    Ihre Rechte
Sie verfügen je nach Fall über die folgenden Rechte:

  • Den Zugang zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die im Besitz von Ostrum Asset Management sind;
  • Ihre Berichtigung: Sie können die Berichtigung der Sie betreffenden, sich im Besitz von Ostrum Asset Management befindlichen Daten verlangen, wenn sich diese als unzutreffend, veraltet oder fehlerhaft erweisen;
  • Ihre Löschung („Recht auf Vergessen“): Sie sind berechtigt von Ostrum Asset Management aus einem gesetzlich vorgesehenen Grund die Löschung der Sie betreffenden Daten zu verlangen. Zum Beispiel wenn sich bestimmte Daten als für den Zweck, zu dem sie erhoben wurden, als nicht mehr notwendig erweisen sollten;
  • Der Widerruf der Einwilligungserklärung: in Bezug auf eine Verarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht;
  • Die Übertragbarkeit der Sie betreffenden Daten in einem digitalen Format: dieses Recht betrifft nur jenen Fall, in dem die Personenbezogenen Daten von Ihnen selbst bereitgestellt wurden und auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags verarbeitet werden;
  • Der Widerspruch, Ihre Daten verarbeiten zu lassen: Sie können sich jederzeit aus Gründen, die mit Ihrer persönlichen Situation zusammenhängen, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aussprechen;
  • Die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten: wenn Sie der Ansicht sind, dass die von Ostrum Asset Management gehaltenen, Sie betreffenden Personenbezogenen Daten unrichtig sind;
  • Die Festlegung von Richtlinien in Bezug auf die Aufbewahrung, die Löschung und die Übermittlung Ihrer Daten nach Ihrem Tode.

Wir sind bestrebt Ihre Anfragen so schnell als möglich zu beantworten. Gegebenenfalls kann von Ihnen verlangt werden, dass Sie Ihrem Antrag einen Identitätsnachweis beifügen.

8-    Wie Sie Ihr Recht ausüben können
Sie können Ihre Rechte ausüben indem Sie einen Brief unter Beifügung eines Identitätsnachweises an Ostrum Asset Management, zu Händen des Datenschutzbeauftragten („ DSB“), an die folgende Adresse senden:
Ostrum Asset Management
43 Avenue de Pierre Mendes France
75648 Paris Cedex 13 Frankreich

Oder per E-Mail an die folgende Adresse: dpo@ostrum.com
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Wirksamkeit Ihrer Rechte stellen für Ostrum Asset Management Prioritäten dar. Sollten Sie dennoch mit der Art und Weise, in der wir Ihre Personenbezogenen Daten behandeln, unzufrieden sein, möchten wir Sie auffordern unseren Datenschutzbeauftragten zu kontaktieren um uns mit Ihrem Anliegen befassen können. Sie verfügen ebenfalls über das Recht eine Beschwerde bei der örtlichen Datenschutzbehörde (die « CNIL » in Frankreich) einzulegen.

9 – Glossar
Personenbezogene Daten
Es handelt sich hierbei um jedwede Information, die sich auf eine unmittelbar oder mittelbar bestimmte oder bestimmbare Person beziehen, insbesondere durch Verweis auf ein Identifikationsmerkmal wie ein Name, eine Identifikationsnummer, Lokalisierungsdaten oder einen Benutzernamen.
Verarbeitung
Es handelt sich um jedweden Vorgang oder eine jedwede Reihe von Vorgängen, die im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten oder einer Reihe von personenbezogenen Daten mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführt werden, wie das Erheben, das Speichern, die Organisation, die Strukturierung, die Aufbewahrung, die Anpassung oder die Veränderung, das Abrufen, das Einsehen, die Verwendung, die Weitergabe durch Übermittlung, die Verbreitung oder jede andere Form der Bereitstellung, das Abgleichen oder die Verknüpfung, die Beschränkung, die Löschung oder die Zerstörung.
Empfänger
Jede natürliche oder juristische Person, öffentliche Behörde, Dienststelle oder sonstige Einrichtung, an die personenbezogenen Daten übermittelt werden.
Datenschutzbeauftragter
Der Datenschutzbeauftragte wird auch „DSB“ genannt. Er ist Ihre wichtigste Kontaktperson wenn Sie eine Frage zu der von Ostrum Asset Management vorgenommenen Datenbearbeitungen haben. Er ist auch Ihr Ansprechpartner wenn sie Ihre Rechte ausüben möchten.
Für die Verarbeitung Verantwortlicher
Es handelt sich um die Einrichtung, die Ihre Daten erhebt und verarbeitet, aber auch die Zwecke und Mittel der Verarbeitung festlegt.
La Commission Nationale Informatique et Libertés (französische Datenschutzbehörde)
Die CNIL ist die französische, für den Datenschutz zuständige Behörde. Sie begleitet die Unternehmen im Hinblick auf dessen Einhaltung und hilft Einzelpersonen ihre personenbezogenen Daten zu kontrollieren und ihre Rechte auszuüben.

 

Schlichtung durch die AMF (Autorité des Marchés Financiers)
Die AMF (Autorité des Marchés Financiers) verfügt über einen Schlichter, der von jeder beteiligten natürlichen oder juristischen Person im Rahmen eines individuellen Rechtsstreits eingeschaltet werden kann, falls dieser in ihren Zuständigkeitsbereich, also Finanzanlagen, fällt.

Wenden Sie sich hierzu bitte auf dem Postweg an folgende Anschrift:
Médiateur de l’AMF
Autorité des Marchés Financiers
17 place de la Bourse
75082 PARIS CEDEX 02

Ein Formular für Schlichtungsanträge ist online auf der Website der AMF (www.amf-france.org) erhältlich.